Arbeitsfelder

PART®-Konzept

PART®-Konzept

Unser Deeskalationskonzept: Professionell handeln in Gewaltsituationen

Fachseminare

Fachseminare

Fortbildungen für Menschen, die mit Menschen arbeiten

Beratung

Beratung

Beratung für Einzelne, Gruppen, Praxen und Organisationen

Die Gesellschaft

Die PART-Training GmbH für Prävention, Deeskalation und Beratung wurde im Januar 2014 gegründet und setzt die Arbeit des PART®-Büros, Unna und aller weiteren Regionalbüros fort. Sie vertritt und vermarktet das PART®-Deeskalationstrainingskonzept aktuell in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg. Das Angebot besteht aus PART®-Basisseminaren

und PART®-Inhousetrainer-Ausbildungen sowie flankierenden Seminaren und Beratungs-leistungen. Mit diesem richten wir uns an Fachkräfte der Bereiche Jugendhilfe, Klinik, Behindertenhilfe, Schule, öffentliche Verwaltung und Wirtschaft. Gesellschafter der PART-Training GmbH sind Wolfgang Papenberg, Rainer Sablotny und Jens Schikora (Gf.).