Auswirkungen der aktuellen Beschlüsse der Bundesregierung im November

Veröffentlicht am 28.10.2020in Aktuelles

Sehr geehrte Teilnehmende,

wenn Sie sich für unsere Veranstaltungen oder Veranstaltungen unserer Kooperationspartner im November angemeldet haben, stellen Sie sich sicherlich die berechtigte Frage: “Findet das Seminar statt?”

Die aktuellen Beschlüsse der Bundesregierung umfassen das Verbot von privaten und touristische Reisen. Da es sich bei unseren Veranstaltungen jedoch um dienstliche Reisen handelt, bleiben auch für uns noch offene Fragen zurück. Insbesondere wissen wir aktuell noch nicht, ob die Schließung von Restaurants in Tagungsstätten/ Hotels eine Durchführung von Veranstaltungen verhindert. Deshalb haben wir sofort nach Bekanntgabe der Beschlüsse Kontakt zu den entsprechenden Tagungsstätten aufgenommen und um zeitnahe Rückmeldung gebeten. Durch die Aktualität der Ereignisse können wir zum jetzigen Zeitpunkt leider noch keine abschließende Antwort auf die obengenannte Frage geben. Wir werden Sie deshalb sehr kurzfristig über Änderungen/Absagen/ Verschiebungen oder der Durchführung der Veranstaltungen informieren. Wenn Sie für Veranstaltungen unser Kooperationspartner angemeldet sind, erfolgt die Rückmeldung durch diese.

Im Falle von Absagen von Veranstaltungen werden wir versuchen zeitnahe Ersatztermine anzubieten.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen natürlich zur Verfügung.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Ihre PART-Training GmbH