Klaus Kanonenberg

Jahrgang 1961. PART®-Trainer, erweiterte Lizenz.
Studium der sozialen Arbeit: Diplom Sozialarbeiter.
Tätigkeit im Sozialen Dienst WfbM, Lebensgemeinschaft Eichhof gGmbH, Much.

Berufspraxis und Erfahrungen:

  • 1986 bis 2005, sozial psychiatrische Tätigkeit (Sozial Psychiatrische Zentren, Wohnheim, Klinik)
  • seit 2005, Begleitung von Menschen mit einer sog. geistigen Behinderung
  • Freiberufliche Tätigkeit als Seminarleiter im Bereich Tanz & Tanztheater

Zusatzqualifikation:

  • Tanzpädagoge, („Dance-Alive-Specialist“ & New Dance Ausbildung, Bewegungs-Art Freiburg)
  • Systemische Beratung
  • Achtsamkeitstraining (MBSR basiert)
  • TRE®-Zertifikat A (Trauma Releasing Exercises)

Beruflich relevante Mitgliedschaften:

  • Aikido leben e.V. (Köln)
  • Mitarbeiterverein für die Lebensgemeinschaft Eichhof e.V.